Tragefotos

Die Fotos sind alle innerhalb einer halben Stunde entstanden. Aprilwetter im August…

 


Der Wal aus der Serie Animals 2, mit Stoffmalfarbe auf ein T-Shirt gemalt

 

 Wal im Regen



 Wal

 

 




Blüte Frangipani aus der Serie BarcodeFlora, mit Stoffmalfarbe bunt gestaltet


 Frangipani










Kaktus aus der Serie BarcodeFlora, mit Flexfolie aufgebügelt


 Kaktus







 Mit Kaktus und Hund




Löwe aus der Serie Animals 1, mit Flockfolie aufgebügelt. Beide Löwe-T-Shirts gehören übrigens meinem Mann, da er fotografiert hat musste ich sie probetragen...


 Löwe blau




 Löwe blau in der Sonne



Das gleiche Löwe-Motiv, als Negativ aufgebügelt, ebenfalls aus Flockfolie.


 Löwe rot





 Löwe - Balanceakt





Übersicht Barcode Flora (die Chili ist leider falsch, sie gehört zur Sommer-Serie!)



 Übersicht Pflanzen



 

Übersicht Barcode Sommer (hier fehlt die Chili...)

 

 

 Übersicht Sommer

Probeplotten Barcode-Serie

Tiere, Pflanzen und Sommerliches als Barcode

–Probeplotten mit Erfahrungsbericht-

17.08.2017

 

Mein erstes Probeplotten! Und so tolle Motive! Und so vielseitig! Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Ich war so begeistert, dass Lisa von Lalilly-Herzileien mich in die Gruppe aufgenommen hat. Da ich noch Anfängerin bin war es gut, für meine –fast- ersten Erfahrungen einfach umzusetzende Motive auszusuchen (vor mehrfarbigen Motiven habe ich einen Heidenrespekt).

 

Erstmal ein paar Beispiele:

 

 

 Zugbeutel mit Chili

 

 

Zugbeutel (den Beutel habe ich in der Waschmaschine gefärbt, dann die Chili aus Flexfolie aufgebügelt)


 

 

Top mit Kaktus

 

Flexfolie glatt zum Aufbügeln



 Top mit Faultier, nachtleuchtend



Nachtleuchtende Bügelfolie. Leider leuchtet sie nicht stark genug um ein erkennbares Foto im Dunkeln zu zeigen…






 T-Shirt mit Löwe



Beflockte Bügelfolie



 T-Shirt rot mit Löwe



…und das Negativ dazu. Ich mag nicht gerne das viele Material wegwerfen, das nach dem Entgittern übrig bleibt, deswegen habe ich beim Löwen die Folie um das Motiv herum sehr vorsichtig abgelöst und anschließend ebenfalls aufgebügelt.



 Wal


Mit Stoffmalfarbe gestaltet




Das Plotten hat super funktioniert, man muss nur wissen, dass die Geschwindigkeit am besten auf 1 gestellt wird. Sonst kann es sein, dass die dünnen Linien nicht gut geschnitten werden. Vorsicht auch, wenn die Motive zu klein werden!



Um herauszufinden, welche Motive auch in kleiner Größe Erfolg versprechen habe ich alle Tiere auf eine A4-Seite gepackt und vom Plotter zeichnen lassen. Da sieht man schon ganz gut, welche Formen leichter als andere zu entgittern sind.



 Übersicht Tiere



Flex-Bügelfolie und beflockte Bügelfolie sind sehr gut geeignet. Ich habe es auch mit Vinyl versucht, habe dieses Vorhaben aber nach 3 schief gegangenen Versuchen aufgegeben und das Material frustriert in den Müll gefeuert. Vielleicht waren die Motive zu klein, vielleicht war die Einstellung nicht richtig oder ich hatte nicht genug Geduld. Fazit ist: Vinyl lässt sich nicht so einfach verarbeiten wie ich dachte. Macht aber nichts, es gibt noch so viele andere Möglichkeiten…





Weil ich eine bunte Frangipani-Blüte haben wollte habe ich das Motiv auf Freezer-Papier geplottet, anschließend die Streifen entgittert (so hatte ich eigentlich ein Negativ), dann das Papier auf das T-Shirt gebügelt und mit Stoffmalfarbe bemalt. Trocknen lassen, nach Anleitung der Farben bügeln und fertig. Das eröffnet mir so viele Möglichkeiten in der Farbgestaltung, wie ich es mit Folien nie hinbekommen würde!




Mein einziges wirkliches Problem scheint das Aufbügeln zu sein. Die Textilien sind gewaschen, ich habe eine harte Unterlage, Temperatur nach Anleitung der Folie und habe mich regelrecht auf das Bügeleisen geworfen, damit die Motive mit Druck aufgebügelt werden. Ich habe ausdauernd gebügelt, auch von hinten, und dennoch lösen sich einige Ränder immer wieder ab, kaum dass ich den Rücken drehe. Da muss ich wohl noch den richtigen Dreh herausfinden.


Dazu ein kleiner Tipp: Wenn sich Ecken oder Ränder wieder lösen helfe ich mit etwas flüssigem Textilkleber nach, trocknen lassen, bügeln, fest. Als Werkzeug eignet sich ein Prägestift gut, mit der dünnen Seite kann man den Klebstoff auftragen, mit der breiteren Seite die Folie vorsichtig auf dem Stoff festdrücken. Da die Enden aus Metall bestehen kann man sie hinterher auch gut abwischen.



Wer jetzt neidisch ist und auch so schöne Motive und noch viele weitere nutzen möchte der guckt unter


BarcodeAnimals1: https://www.makerist.de/…/plotterdateien-barcode-animals-1-…


BarcodeAnimals2: https://www.makerist.de/patterns/plotterdateien-barcode-animals-2-set-mit-9-1-tiermotiven


BarcodeFlora: https://www.makerist.de/patterns/plotterdateien-barcodeflora-9-plotterdateien-mit-pflanzen-im-barcode-stil-im-dxf-und-svg-format


BarcodeSummer: https://www.makerist.de/…/plotterdateien-barcodesummer-9-pl…



Viel Freude damit!